coach24 - aktuelles Wissen und Können

Aktuell

Das Neueste der letzten Monate

Veranstaltungen

Was läuft.. auf einen Blick

Dienstleistungsangebot

Unsere Dienstleistungen - profitieren Sie von Erfahrungen

Infos

Warum und wieso - davon profitieren

Doku - Center

Download, Hintergrundinfo, Medien

Startseite Impressum Kontakt Datenschutz

Last News

Mit Mikroworkshops aktuelle GAP's beseitigen

27. März 2019
Für erfolgreiche Zusammenarbeit: Die Kooperations - Charta. 10 Grundsätze der Zusammenarbeit. Als pdf unter "Dokumente" verfügbar.

26. Februar 2019
Info und Tipps zum Networken als pdf unter "Dokumente" verfügbar.

15. Februar 2019
Alle Themen der "Mikroworkshops" sind jetzt in einem Dokument [106 KB] (pdf) vorhanden. Mikroworkshops werden zB. bei "InnovationBreakfast" oder "Gwerbezmorge" und auch als Weiterbildungselement in Firmen und Institutionen (Abteilungen, Kommissionen, Vereinen) wirkungsvoll eingesetzt.

10. Februar 2019
Im Rahmen eines Kooperationprojektes (Initiative KoKoKo) entstand ein Arbeits- und Merkblatt: Team - Regeln [103 KB] . Dieses Hilfsmittel kann unter Angabe der Quelle mit Link verwendet werden.

Praxisworkshop Kommunikation in der Gemeinde

Praxis - Workshop durchgeführt:
Kommunikation in den Gemeinden: Das Kommunikationskonzept
"Wir gestalten unsere Kommunikation" wurde am Donnerstag, 29. November 2018, in Herznach / AG, 19.00 Uhr, in einer angepassten, individuellen Form durchgeführt. Zeitbedarf: ca. 1.5h inkl. Apero und Diskussion. >>> Ausschreibung
Es zeigt sich, dass interessierte Personen viele ihrer Informationsbedürfnisse mit den bereits vorhandenen Kommunikationsmitteln befriedigen können. Dabei entstanden auch gute Ideen bzw. Feedbacks, die aufgenommen und ausgewertet werden können. Nicht zuletzt förderte der Anlass auch neue und vertiefende Beziehungen unter den Teilnehmenden, was sich auch in späterem Kommunizieren zum Erfahrungsaustausch manifestierte. Und alles in moderierter, offener und positiver Atmosphäre. Ein wirkungsvoller, wertschätzender Beitrag auch zur "Bürger- und Demokratieförderung". Weitere Erkenntnisse: Jährlich 3-4 solche Infoworkshop-Gelegenheiten als Teil des Gemeindekommunikationskonzeptes einplanen und festlegen, für interessierte Personen wie auch zB. Neuzuzüger, Jungbürger.